Herzlich Willkommen auf schoen-waldthurn.de !

20.4.06 - von Pfaben auf die Platte (946m) im Steinwald


Aufstieg: 11,2km (3h 15min), Abstieg: 5,0km (1h 45min), Gesamt: 16,2km (5h)

(Leider darf man einen Kartenausschnitt aus den TOP50 Karten nicht im Internet veröffentlichen.
Wer Interesse an der Karte mit der eingezeichneten Wanderstrecke hat, kann mir gern
eine Mail schreiben.)


20.4.06 von Benny - Album.de


Als erstes ging ich zum 23m hohen (!) Räuberfelsen (676m)
Die Südwand ist nicht ganz so hoch

20.4.06 von Benny - Album.de


die Nordwand (23m hoch) ist wirklich beeindruckend

20.4.06 von Benny - Album.de


wenn man direkt davor steht (da fehlen noch die unteren paar Meter !)

20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de


durch die Schneeschmelze hörte man überall Bäche plätschern

20.4.06 von Benny - Album.de


einer der vielen Felsen der Huberfelsen (735-765m)

20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de


Huflattich

20.4.06 von Benny - Album.de


ein paar hundert Meter weiter am Reiseneggerfelsen (845m)

20.4.06 von Benny - Album.de


der Reiseneggerfelsen ist ein Aussichtsfelsen

20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de


Schnee lag nur noch an schattigen Stellen (Süd-Westseite) - meist 10-60cm
An einer Stelle lagen auch noch 60-100cm - im Gipfelbereich verbreitet noch 20-100cm

20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de



20.4.06 von Benny - Album.de


der Knockfelsen (837m)

20.4.06 von Benny - Album.de



Zurück | Seite 1 | Seite 2

Seite 1