Herzlich Willkommen auf schoen-waldthurn.de !

6.1.06 - Bilder des 6. Treffen im Bayerischen Wald


Mit dabei waren: die Bayerwaldler Andy und Stefan, die Österreicher Mani, Peter, Robert und Kai Zorn mit Freundin Susanne.

am Bretterschachten (1120 m) bei etwa 100-150 cm Schnee




v.l.n.r: Robert, Kai, Susanne, Andy


weiter ging es dann zum Großen Arbersee (930 m) - im hinteren Teil hielt sich noch etwas Bodennebel




tolle Winterlandschaft am Brennes (1025 m), von dort aus gingen wir zum Kleinen Arbersee


der Große Arber (1456 m) mit Leewalze


an der Mosshütte (910 m) hingen etwa 5-6 m lange Eiszapfen


kurze Zeit später am Kleinen Arbersee (915 m) bei etwa 100-120 cm


tief verschneites Fenster am Seehäusl


v.l.n.r: Stefan, Andy, Peter, Susanne, Kai, Mani vorne beim Schneemessen, Robert


auf dem Weg zum Hohen Bogen (Burgstall 976 m, Schwarzriegel 1079 m) hielten wir noch an der Hindenburgkanzel (1045 m)


Kai beim fotografieren




Nachdem es im Tal und auch am Kleinen Arbersee bei 1-4°C taute, gab es auf dem Hohen Bogen, unter der für ihn typischen Leewalze, bei leichtem Dauerfrost, viel Rauhreif zu bestaunen.
Vielen Bäumen brach unter dieser Last die Baumspitze oder Äste ab.








das Gipfelkreuz auf dem 2. höchsten Gipfel des Hohen Bogens (Burgstall, 976 m)


die Leewalze unter der wir waren vom Tal aus gesehen


den höchsten Gipfel des Hohen Bogens (Schwarzriegel, 1079 m) sah man teilweise zwischen den Nebelfetzen herausspitzen




Zurück